Fit 4 the Day – YogiTea

16 Jan

Ich liebe Tee in allen möglichen Variationen. Tee ist kein Getränk, dass man mal eben schnell im Vorbeigehen runterkippt, sondern eines für das man sich Zeit nehmen muss. Wäre es nicht schön, wenn man in diesen Pausen nicht nur zur Ruhe käme, sondern gleichzeitig auch noch etwas Gutes für seinen Körper und seinen Geist tun könnte? Die „Fit 4 the Day – Selection“ verspricht genau das. Sie enthält eine Zusammenstellung vier verschiedener Yogi-Tees, die auf den Tagesverlauf abgestimmt sind und für ein 6-Tage-Programm ausreichen:

Morgens: Grüne Energie – grüner Tee, Kombucha und Guarana

Mittags: Ingwer Zitrone Tee – Ingwer, Zitrone und Hibiskus

Nachmittags: Lebensfreude – Basilikum, Süßholz, Zitronr, Orange und Kardamom

Abends: Abend Tee – Fenchel, Kamille, Pfefferminze und Kardamom

Dazu enthält die Packung eine Anleitung für sechs Yogaübungen, die auch für AnfängerInnen und absolut unsportliche Menschen geeignet sind, um die Wirkung der Tees zu unterstreichen.

Die Idee fand ich so toll, dass ich den Tee, den ich durch Zufall hier entdeckte, einfach mitnehmen musste. Natürlich ist dieser Tee, der im Reformhaus erhältlich ist, teurer als eine Drogerie-Eigenmarke, dafür unterliegt er aber höhen ökologischen Qualitätsansprüchen. Mehr über YogieTea erfahrt ihr hier.

Nachdem ich alle Tees einmal durchprobiert habe kann ich sagen, dass sie sehr intensiv schmecken. Ich mochte den Geschmack aller Tees wirklich gerne, könnte mir aber vorstellen, das dieser nichts für jedeN ist, da die Geschmacksrichtungen von „normalem“ Tee abweichen. Ob das Trinken des Tees in Kombination mit den Yogaübungen tatsächlich das Wohlbefinden steigert, kann ich noch nicht sagen, aber ich habe bis jetzt einen guten Eindruck. Generell habe ich mit derartigen „Wohlfühltees“ aber immer gute Erfahrungen gemacht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: